Schlagwort-Archive: Geschädigte Kapitalanleger

Der BSZ e.V. bittet geschädigte Kapitalanleger dringend, Informationen nicht für sich zu behalten, sondern darüber zu berichten.

Kapitalanleger möchten eine hohe Rendite erzielen aber  ohne Risiko. Das geht in der Regel zwar nicht – aber trotzdem verkaufen Banken, Anlageberater und Finanzvertriebe ihren Kunden Produkte, die diese Ansprüche angeblich erfüllen sollen.

Weiterlesen →

Advertisements

Warum geschädigte Kapitalanleger, gute Chancen ihre Ansprüche durchzusetzen, oft selbst vergeben.

Wer mit seiner Kapitalanlage schon Geld verloren hat oder sich einfach nur fragt: „Bin ich richtig beraten worden? Ist meine Kapitalanlage sicher? Oder sitze ich auf einer Zeitbombe?“, sollte jetzt auch den zweiten und meist entscheidenden Schritt tun und seine Anlage von einem Fachanwalt für Bank und Kapitalmarkrecht überprüfen lassen. Überprüfung schafft Sicherheit!

Weiterlesen →

Geschädigte Kapitalanleger: Der BSZ® e.V. hilft Anlegern Interessengemeinschaften zu organisieren.

Bei allen deutschen Rechtsanwälten kommen täglich geschädigte Kapitalanleger mit den verschiedensten Fragen und Problemen in die Kanzlei. Für die Mandanten bedeutet das: es dauert, es kostet, der Ausgang ist ungewiss. Weiterlesen →

Geschädigte Kapitalanleger: Die systematische Geldvernichtung ist Teil der wie geschmiert laufenden Finanzindustrie.

Der beste Anlegerschutz ist, wenn sich die geschädigten Anleger wehren und zwar ohne eigenes finanzielles Risiko! Weiterlesen →