Schlagwort-Archive: Diesel Solidarpakt

Urteil im Abgas-Skandal: Kein Anspruch auf Schadenersatz und keine EuGH-Klärung.

Der Abgas-Skandal hat sich zu einem florierenden Geschäft für Rechtsanwälte entwickelt. Mit positiver Berichterstattung werden betroffene Autobesitzer zu Tausenden von den Kanzleien eingesammelt. Die Erfolgsausichten werden meist sehr positiv dargestellt. Untermauert wird das durch die Veröffentlichung einzelner obsiegender Urteile. Über die Niederlagen wird in der Regel nicht berichtet. Weiterlesen →

Advertisements

Dein VW steht still, wenn der Staat es will: Wer seinen Diesel nicht mit fragwürdiger Technik nachrüsten lässt, der wird stillgelegt. Wer aber nachrüstet, riskiert den Motor. Es ist ein enteignungsgleicher Vorgang, der Autokäufer einseitig belastet. Weiterlesen →

Dieselskandal: Als Autokäufer ist man doch der Meinung, dass was man schwarz auf weiß besitzt getrost nach Hause tragen kann.

Im September 2015 gelangte der Dieselskandal in den USA an die Öffentlichkeit.

VW hatte in seinen Dieselfahrzeugen eine Software verbaut, welche die strengen US-Emissionsprüfungen austricksen konnte. Rund 600.000 Dieselfahrzeuge sollen mit diesem gesetzeswidrigen System ausgestattet worden sein. Weiterlesen →