Autorenarchiv: sammelklagen

Betroffene VW-Kunden können sich ab sofort Musterfeststellungsklage anschließen. Wem hilft das?

Das Bundesamt für Justiz (BfJ) veröffentlichte jetzt auf seiner Internetseite Anmeldeformulare, über die Verbraucher sich in das Klageregister eintragen lassen können, berichten am 27. 11. 2018 verschiedene Medien, darunter auch WELT.de

Weiterlesen →

Advertisements

In Deutschland werden hohe Anwalts- und Gerichtskosten oft zur unüberwindbaren Hürde. Für dieses Problem gibt es jetzt eine einfache Lösung.

Jetzt kann man auch in Deutschland auf Erfolgsbasis klagen wie in den USA! Bis Heute ist das Erfolgshonorar in Deutschland auf Grund vieler gesetzlicher Einschränkungen und Vorgaben ein Exot.

 

Weiterlesen →

ICO der Envion AG: Insider berichten über Anordnung des Kantonsgerichts Zug über Liquidation der Envion.

ICO der Envion AG – Insider berichten der hier ausführenden BSZ e.V. Anlegerschutzkanzlei dass von Seiten des Kantonsgerichts in Zug nunmehr die Liquidation der Envion angeordnet wurde. Was bedeutet das für die Tokeninhaber?

Weiterlesen →

Der Widerruf einer Autofinanzierung kann für viele Verbraucher finanziell äußerst lukrativ sein.

Autofinanzierung bei der Sparkassen-Tochter S-Kreditpartner widerrufen. Vorsicht bei Nachbelehrungen durch S-Kreditpartner – Neue Widerrufsfrist beachten.

Weiterlesen →

Abgasskandal: Urteil im Namen des Volkes hinter dem tatsächlich auch das Volk steht!

LG Augsburg sorgt im Abgasskandal für Hammerurteil! VW muss Käufer eines Golf Diesel den vollen Kaufpreis erstatten – Volkswagen kann keinen Wertersatz verlangen. „Endlich einmal ein Urteil, das klar ausspricht, dass geleimte Autofahrer vollumfänglich Anspruch auf Schadensersatz haben“ freut sich Horst Roosen, Vorstand des BSZ Bund für soziales und ziviles Rechtsbewußtsein e.V. und seit 1998 im Anleger- und Verbraucherschutz aktiv tätig.

Weiterlesen →

Kapitalanlage in Not? Erste Schritte zur Vermögenswiederherstellung!

Verkäufer von Kapitalanlageprodukten  führen oft beeindruckende, aber auch teilweise irreführende Berufsbezeichnungen wie zum Beispiel: Finanzberater, Financial Advisor, Vermögensberater, Finanzplaner, Finanzmakler. Viele Anleger vertrauen diesen beeindruckenden Berufstiteln ohne jedoch die fachliche Qualifikation des Beraters zu hinterfragen.

Weiterlesen →

Senioren erleiden bei Kapitalanlagen oft hohe Verluste.

Der BSZ e.V. hat täglich Kontakt mit älteren Investoren die bei einer Kapitalanlage Geld verloren haben. Die Fälle, in denen die Ersparnisse von Senioren vernichtet werden, machen meist keine Schlagzeilen, sind aber in ihrer Auswirkung für die Betroffenen und deren Familien oft von verheerendem Ausmaß.

 

Weiterlesen →

Fahrverbote und Wertverlust für Dieselfahrzeuge. So gehen Autofahrer auf „NUMMER SICHER“

Widerrufsjoker sticht auch bei Autokrediten – Geld zurück durch Widerruf. Widerruf der Autofinanzierung vielfach möglich – Urteile gegen Volkswagen Bank und Mercedes-Benz Bank.

 

Weiterlesen →

ACHTUNG VERJÄHRUNG 31.12.2018: Kein Geld verschenken! Jetzt Verjährung verhindern!

Für Kapitalanleger die Schadensersatzansprüche geltend machen wollen, tickt die Verjährungsuhr!

Spätestens mit Ablauf des 31. Dezember 2018 werden wieder viele Ansprüche auch von Fondsanlegern verjährt sein und nicht mehr erfolgreich durchgesetzt werden können.

Weiterlesen →

Nachrangdarlehen: Chance und Risiko.

Bei Nachrangdarlehen müssen die Anleger bangen, ob sie ihr Geld pünktlich bekommen, sobald die Gesellschaft in eine Krise gerät. Die jeweilige Gesellschaft kann Zins- und Rückzahlung aussetzen, wenn anderenfalls die Insolvenz droht.

Weiterlesen →