VW: „Auffälligkeiten“ bei Software-Updates

Ausgerechnet bei internen Qualitätskontrollen im Software- Update für vom Abgasskandal betroffene VW kamen Unregelmäßigkeiten ans Tageslicht. Das melden am 23. 12. 2018 verschiedene Medien, die sich auf die BILD am SONNTAG berufen.

Wie der Konzern mitteilte, sind bei internen Kontrollen „Auffälligkeiten“ bei Software-Updates entdeckt worden, heißt es etwa auf der Website des Bayerischen Rundfunks (BR). Zuvor hatte die BamS darüber berichtet. Daraufhin habe das Unternehmen „unverzüglich aktiv“ das Kraftfahrtbundesamt (KBA) unterrichtet, wie der Konzern laut BR mitteilte. Bei den „Aufälligkeiten“ sollt es sich laut „BamS“ um eine „möglicherweise illegale Funktion“ handeln. Experten des Kraftfahrtbundesamtes gingen davon aus, dass es sich „um eine unzulässige Abschaltvorrichtung handelte“.

Wie Volkswagen weiter bekannt gab, handelte es sich um Software-Updates für Autos mit 1,2 Liter –Dieselmotoren des Typs EA 189.

Volkswagen gibt laut BR an, das Update nicht selbst programmiert zu haben, die „Federführung habe bei einem externen Dienstleister gelegen“. Das Update werde vorerst nicht auf weitere Autos aufgespielt, hieß es weiter.

Das KBA hat das inzwischen gegenüber der hier berichtenden BSZ e.V. Vertrauenskanzlei bestätigt. Das Update sei durch die Volkswagen AG gestoppt worden. Der Sachverhalt werde aktuell mit dem Hersteller geklärt. Besitzer abgas-manipulierter Fahrzeuge mit dem genannten Motor, denen bereits eine Stilllegung des Fahrzeug zu Ende Januar 2019 angedroht worden ist, wenn sie das vorgeschriebene Update bis dahin nicht aufspielen lassen, müssen diese Frist einstweilen nicht beachten. Eine Übermittlung der Daten an die zuständigen Zulassungsbehörden werde vorläufig ausgesetzt, hieß es vom KBA.

Treten Sie der BSZ e.V. Interessengemeinschaft VW Abgasskandal bei. Die BSZ e.V. Vertrauensanwälte  erläutern Ihnen gern, was Sie unternehmen müssen, damit Sie am Ende nicht auf Ihrem Schaden sitzen bleiben.

Den in Auszügen zitierten Artikel finden Sie   HIER.

Auch Sie wollen Ihre rechtlichen Möglichkeiten professionell durch BSZ® e.V. Vertrauensanwälte überprüfen lassen und sich auch auf den letzten Stand der Dinge bringen lassen?

Für die kostenlose Erstberatung durch mit dem BSZ e.V. verbundene Vertrauensanwälte vermittelt der BSZ e.V. seinen Fördermitgliedern bereits seit dem Jahr 1998 entsprechende Anwälte. Sie können gerne Fördermitglied des BSZ e.V. werden und sich kostenlos der BSZ e.V. Interessengemeinschaft VW-Abgas-Skandal  anschließen.

Ein Antrag zur Aufnahme in die BSZ e.V. Interessengemeinschaft VW-Abgas-Skandal kann kostenlos und unverbindlich mittels Online-Kontaktformular, Mail, Fax oder auch per Briefpost bei dem BSZ e.V. angefordert werden.

Direkter Link zum Kontaktformular:

BSZ® Bund für soziales und ziviles Rechtsbewußtsein e.V.

Groß-Zimmerner-Str. 36a

64807 Dieburg

Telefon: 06071-9816810

Telefax: 06071-9816829

E-Mail:  bsz-ev@t-online.de

Internet: http://www.fachanwalt-hotline.eu

hh

Rechtshinweis

Der BSZ® e.V. sorgt mit der Veröffentlichung und Verbreitung aktueller Anlegerschutz Nachrichten seit 1998 für aktiven Anlegerschutz. Der BSZ e.V. sammelt und veröffentlicht entsprechende Informationen die über das Internet jedermann kostenlos zur Verfügung stehen. Rechtsberatung wird vom BSZ e.V. nicht durchgeführt. Fördermitglieder des BSZ e.V. können eine erste rechtliche Einschätzung kostenlos durch BSZ e.V. Vertragsanwälte vornehmen lassen.

Für Unternehmen die in unseren Berichten erwähnt werden und glauben, dass ein geschilderter Sachverhalt unrichtig sei, veröffentlichen wir gerne eine entsprechende Gegendarstellung. Damit wird gezeigt, dass hier aktiver Anlegerschutz betrieben wird.

“RECHT § BILLIG“ DER NEWSLETTER DES BSZ E.V. JETZT ABO SICHERN.

Anmeldung zum Newsletter

Rechtsanwälte die sich in einem ausgesuchten kleinen Kreis spezialisierter Kollegen einem interessierten Publikum vorstellen möchten, können sich hier in die Anwaltssuche eintragen lassen und danach u.a. auch auf dieser Seite Beiträge kostenlos einstellen lassen. www.anwalts-toplisten.de

Dieser Text gibt den Beitrag vom 16.01.2019 wieder. Eventuelle spätere Veränderungen des Sachverhaltes sind nicht berücksichtigt.

 

 

 

 

 

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: